Innovative LIFESCIENCE Sparte mit wichtiger Rolle in der CORONA-Pandemie

453 324 EOSS Industries Holding GmbH

Im Rahmen der COVID-19 Pandemie nehmen die Unternehmen der EOSS in der Lifescience Sparte international eine zunehmend wichtige Rolle ein. Dementsprechend hoch ist auch die mediale Aufmerksamkeit. Mit Sanochemia, Innophore, Medovis und Genspeed wird in den verschiedensten Bereichen rund um das Thema Corona geforscht und gearbeitet. Hier liefern die Unternehmen unter anderem wichtige Schutzmasken- und -ausrüstungen aus China, forschen intensiv nach weiteren potenziellen Wirkstoffen mit einer eigenen Enzym-Suchmaschine oder entwickeln neuartige kombinierte COVID-19 Tests für den Point of Care. Auch der burgenländische Pharmakonzern Sanochemia soll künftig eine wesentliche Rolle in der Versorgungssicherheit mit Arzneimitteln spielen und mit seiner Allzweckproduktionsanlage in der Herstellung von Wirkstoffen im Kampf gegen die Pandemie aktiv werden. Der Trend berichtet über Sanochemia und Innophore. // 04.2020 Trend


Unternehmenskontakt:
Kerstin Schanda
Corporate Communications
+43 664 819 3022
Kerstin.schanda@eoss.at
Datenschutzeinstellungen
Wenn Sie unsere Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser aus bestimmten Diensten speichern, in der Regel in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Es ist zu beachten, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Ihre Erfahrungen auf unserer Website und die von uns angebotenen Dienste beeinträchtigen kann.
Click to enable/disable Google Analytics tracking code.
Click to enable/disable Google Fonts.
Click to enable/disable Google Maps.
Click to enable/disable video embeds.
Unsere Website verwendet Cookies, hauptsächlich von Drittanbietern. Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und/oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Besuchen Sie unsere Datenschutz Seite für weitere Informationen.