EOSS Industries Holding GmbH
EOSS Management GmbH

A – 8010 Graz
Am Eisernen Tor 3
+43 316 269 205
office@eoss.at

7iD Technologies
www.7id.com

Bürocenter
www.eoss.at

EOSS Wireless
www.eoss.at

Innophore
www.innophore.com

Acceler8
www.acceler8.at

DevLabs
www.devlabs.ba

Fil Man Made Group
www.filmanmadegroup.com

Medovis Healthcare
www.medovis.at

ACL advanced commerce labs
www.acl.at

EOSS Immobilien
www.eoss.at

Genspeed Biotech
www.genspeed-biotech.com

nc digitalis
www.digitalis.at

PST Public Safety Technologies
www.pst.at

RANOREX
www.ranorex.com

Triestina Kurhotel
www.triestina.at

Wireless Montenegro http://www.wirelessmontenegro.com/

  

AUSWAHLKRITERIEN

Wir verbinden die Vorteile eines dynamischen kapitalstarken Investors mit der Sicherheit und den Ressourcen eines Technologie-Konzerns.
Unsere Selektionskriterien stellen darauf ab, diese Vorteile optimal für uns und unsere Partner zu nutzen.

Wir engagieren uns bei Unternehmen, deren Geschäftsmodell ein nachhaltiges Wertsteigerungspotential aufweist. Wir selektieren dabei all jene Projekte, bei denen unser unternehmerisches Know-how, die Erfahrungen aus dem Bereich Mergers & Acquisitions, unsere Ressourcen sowie unser gesamtes Ökosystem einen starken Added Value erzeugen (siehe dazu weiters Investment Philosophie). Im Gegensatz zu reinen Finanzinvestoren steht Kapital dabei nicht im Vordergrund.

Wir bevorzugen skalierbare Business Modelle mit starkem Innovations- und Technologie-Fokus. Die Branche spielt prinzipiell nur eine untergeordnete Rolle, wenngleich ein Projekt im Umfeld unserer technologischen Stärkefelder (siehe unten) Vorteile mitbringt.
Persönlichkeit, Spirit und Offenheit des Gründers oder des Gründerteams für partnerschaftliche Strategiefindung steht genauso im Fokus, wie die Bereitschaft, eine enge unternehmerische Partnerschaft mit EOSS als zumeist mehrheitlichem Gesellschafter einzugehen. Im Gegenzug übernehmen wir in der Regel die Finanzierung des Unternehmens über alle Stages hinweg.

A
ls Multi-Stage-Investor sind wir hinsichtlich der Unternehmensphase grundsätzlich flexibel. Jedoch ist zwischen Startup-Phase und Later Stage zu unterscheiden: Während für uns in der Startup-Phase partnerschaftliche Investments mit Gründern, Jungunternehmern oder Managern (MBO) in Frage kommen, investieren wir im Later Stage oder in der Turnaround-Phase nur noch alleine und übernehmen Targets als Technologie-Holding komplett.